Mielke, Friederich:
John F. Kerry.
Eine amerikanische Biografie.

Gebunden 223 S. 22 cm 512 gr, in deutscher Sprache.
2004 Herbig.
ISBN 978-3-7766-2390-1

Stempel "Mängelexemplar" am unteren Buchschnitt
(Neu. Nicht benutzt/ ungelesen).
Früher 22.00 EUR, jetzt nur 8,90 EUR.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 13,10 EUR  

8,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
John F. Kerry - die neue Chance für Amerika.
US-Präsident George W. Bush hat einen ernst zu nehmenden Gegner: Senator John F. Kerry, der Hoffnungsträger der Demokratischen Partei und Wunschkandidat der Europäer, will die USA in die Weltgemeinschaft zurückbringen. Unter Führung des erfahrenen Senators soll Amerika auf neuen Kurs gehen - im Irak, im transatlantischen Kontext, in der Innen- und Wirtschaftspolitik.
USA-Experte Friederich Mielke beschreibt Kerrys Werdegang vom Diplomatensohn zum Vietnamveteranen, vom Friedensaktivisten zum Kämpfer gegen internationalen Drogenhandel und Terrorismus. Er porträtiert den Politiker und Menschen John F. Kerry und kommentiert das politische Programm, mit dem dieser ins Weiße Haus einziehen will.

Zum Autor:
Friederich Mielke, 1948 in Hamburg geboren, wurde in den USA an der Indiana University, Bloomington, promoviert und war langjähriger Pressereferent des Hamburger Amerika Hauses. Er schreibt die wöchentliche Kolumne "Weltmacht USA" für die 16 Zeitungen des Schleswig Holsteinischen Zeitungsverlags und referiert über US-Themen an der Bucerius Law School und im Internationalen Institut für Wirtschaft und Politik, Haus Rissen.