Schröder, Patricia:
Liebe lieber nicht.
Fischer Schatzinsel.

Gebunden, 191 S. 21 cm 290 gr, ab 12 J., in deutscher Sprache.
2005 Fischer (TB.), Frankfurt.
ISBN 3-596-85153-X
ISBN 978-3-596-85153-9

Mängelexemplar
(Neuwertig. Nicht benutzt. Stempel im unteren Schnitt).
Früher 12,90 EUR, jetzt nur 5,90 EUR.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 7,00 EUR  

5,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Katta kriegt jeden, den sie will - und kaum hat einer angebissen, lässt sie ihn schon wieder fallen. Immer nach dem Motto: Bloß keinen festen Freund und ja keine Gefühlsduselei! Ihre beste Freundin Luise sieht das völlig anders: Sie findet, dass man sich richtig und für immer und ewig verlieben muss. Da trifft Katta eines Tages ihre große Liebe und verknallt sich bis über beide Ohren. Doch der scheint sich dummerweise nur für Luise zu interessieren.

Zum Autor:
Patricia Schröder
, geb. 1960, wuchs in Düsseldorf auf. Sie studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie sich in den Norden auf eine kleine Warft zurück. Anfangs vermisste sie den Trubel der Stadt, und so fing sie an, sich Geschichten auszudenken. Mittlerweile gehört sie zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautorinnen in Deutschland und hat schon zahlreiche Romane veröffentlicht und engagiert sich für die Leseförderung. Für Veranstaltungen mit dem neuen Vorlesekonzept 'Erst ich ein Stück, dann du' beispielsweise hat sich die renommierte Autorin etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sie tritt mit Handpuppen auf, die jeweils den Part des weniger geübten Lesers übernehmen. Auf diese Weise werden Leseanfänger ermutigt, interaktiv in die Lesung einzusteigen.