Swift, Jonathan: Gullivers Reisen.

Swift, Jonathan:
Gullivers Reisen.
Mit e. Vorw. v. Hermann Hesse.

Kartoniert, 483 Seiten, 10,8 x 17,7 cm, 288 gr, in deutscher Sprache.
2008, Insel Verlag.
ISBN: 978-3-458-35217-4

Verlagsneuer Restposten.
Früher 9,00 EUR*, jetzt nur 6,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 2,10 EUR  

6,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Jonathan Swifts abenteuerlicher Bericht von Gullivers Entdeckungsreisen zu Lilliputanern, Riesen und sprechenden Pferden ist auch eine beißende und zeitlose Satire auf politische und gesellschaftliche Mißstände, deren Erfindungsreichtum und Fabulierlust das Buch zu einem der meistgelesenen Werke der Weltliteratur gemacht haben, ein Leseerlebnis für Kinder wie Erwachsene.

Autor(en):
Jonathan Swift, geb. 1667 in Dublin, 1689-94 Sekretär des Schriftstellers Sir William Temple in England, dann anglikanischer Geistlicher und von 1713 an Dekan von St. Patrick's in Dublin. Mit seinen beißenden Satiren kämpfte er gegen kirchliche und gesellschaftliche Mißstände. Er starb 1745.