Turk, Christian:
Faun.
Ein Anderswelt-Märchen.

Gebunden, 64 Seiten, 21 x 29,7 cm, 555 gr, in deutscher Sprache.
2005 Arun (Verlag).
ISBN-13: 978-3-935581-73-8

Verlagsneuer Restposten.
Früher 18,00 EUR, jetzt nur 9,90 EUR.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 8,10 EUR  

9,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Tief verborgen im Wald lebt der Faun Hylus und träumt von einem Leben als Mensch. Doch das Schicksal hat einen anderen Weg für ihn vorgesehen: Als Herr des Waldes soll er einst über die Wilden Reiche herrschen. Zunächst jedoch muss er sich seine Hörner verdienen. Als fremde Krieger die friedliebenden Menschen seines Waldes bedrohen und der Schatten des Kreuzes über den verzauberten Wald fällt, lernt Hylus, dass die Welt noch viele Gefahren und Geheimnisse birgt. Denn der wildeste Ort ist die Seele des Menschen.
Im Stil eines Bilderbuches erzählt Faun - umrahmt von zum Teil ganzseitigen vierfarbigen Illustrationen - die Geschichte des Fauns Hylus. Berichtet wird vom Leben des Hylus, von seinen Anfängen als minderer Vegetationsgeist bis zu seinem Aufstieg zum gehörnten Herrn des Waldes. Auf seiner Reise durch die Bewusstseinsstufen und die Reiche der Natur begegnet er Zauberern und Schamanen, Kriegern und Königen. Und einer jungen Priesterin, die zur Hüterin seines Heiligen Hains wird - und sein Leben für immer verändert. Eingewoben in die märchenhafte Erzählung ist die Geschichte des Alten Glaubens an die Götter und Geister der Natur und dessen gewaltsame Ablösung durch den neuen Glauben.