Wies, Wolf: Magie der Heilung.

Wies, Wolf:
Magie der Heilung.
Entdeckungsreisen ins schamanische Bewusstsein.

Kartoniert, 336 Seiten mit Abb., 13,5 x 20,6 cm, 437 gr, in deutscher Sprache.
2014 Goldmann Verlag.
ISBN: 978-3-442-22063-2

Verlagsneuer Restposten.
Früher 12,99 EUR*, jetzt nur 6,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 0,00 EUR  

6,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Wolf Wies war seit seiner Jugend vom Schamanismus fasziniert. Er war von den Möglichkeiten der Heilung mit Hilfe der geistigen Welt so beeindruckt, dass er die Shamanism & Healing Association gründete, seinen herkömmlichen Beruf aufgab, 30 Jahre um die Welt reiste und mit Schamanen und spirituellen Lehrern in Verbindung trat.
Es gelang ihm hervorragende Vertreter verschiedenster Kulturen aus fünf Kontinenten nach Europa zu bringen, um dort Menschen in Heilberufen zu unterrichten. Er wurde zu einem der wichtigsten Vermittler des Schamanismus im deutschsprachigen Raum. Über die Erlebnisse, Erfahrungen und Lehren, die er dabei gewann, berichtet er in diesem Buch, und zwar nicht aus der Distanz eines neutralen Beobachters oder gar Wissenschaftlers, sondern er ist ganz und gar Teil des Geschehens.
Die beeindruckenden, authentischen Einblicke in die schamanische Welt markieren zugleich den Entwicklungsweg des Autors. Und sie zeigen auf, wie unsere westliche Weltsicht durch das schamanische Bewusstsein lernen und wachsen kann.

Autor(en):
Wolf Wies, geb. 1933, war seit seiner Jugend vom Schamanismus fasziniert. Zunächst als Inhaber und Geschäftsführer einer Public Relations Agentur tätig, folgte er im Alter von 45 Jahren dem "Ruf", schamanisches Heilwissen in die westliche Welt zu bringen. Er gab seinen Beruf auf und gründete die Shamanism & Healing Association, deren Leiter er 28 Jahre war. Er knüpfte Verbindungen zu Schamanen und spirituellen Lehren in der ganzen Welt, organisierte Treffen der Schamanen untereinander, Schamanismus-Kongresse, Seminare sowie Langzeitstudienprogramme in Europa, um das Heilwissen der Schamanen an Menschen in Heilberufen zu vermitteln. Er wurde zu einem der wichtigsten Vermittler des Schamanismus im deutschsprachigen Raum. Heute lebt er vorwiegend auf Bali.