Blomberg: Der Höflichkeitsfaktor

Blomberg, Anne S. Frfr. von:
Der Höflichkeitsfaktor.
Etikette heute: von der Liebe bis zum Geld.

Kartoniert, 192 Seiten, 14 x 21,5 cm, 256 gr, in deutscher Sprache.
2002 Wunderlich.
ISBN 978-3-8052-0717-1

Verlagsneues Restexemplar.
Früher 14,90 EUR, jetzt nur 11,90 EUR.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 3,00 EUR  

11,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Wer höflich ist, hat keine Probleme mit dem Chef, kommt mit seinen Kollegen gut aus und hat mehr Glück in der Liebe. Das sind keine leeren Versprechungen, denn Anne von Blomberg zeigt uns in ihrem neuen Buch "Der Höflichkeitsfaktor", dass gutes Benehmen - neu verstanden und zeitgemäß interpretiert - der Karriere und auch der Liebe erst den richtigen Rahmen gibt. Das ist vor allem eine Frage des gewinnenden Auftritts und des Respekts vor dem anderen!
Dabei kommt es gar nicht darauf an, beim offiziellen Empfang alle auf die korrekte Art und Weise zu begrüßen, sondern darauf, die anderen nicht mit dem lästigen Klingeln Ihres Handys zu irritieren. Es ist unwichtig, Austern "richtig" essen zu können - aber wenn Sie schon mit den Fingern in die Schale greifen, lächeln Sie wenigstens charmant dabei. Sie müssen nicht auf jede E-Mail reagieren - aber wenn Sie es tun, tun Sie es mit Stil!
In rund 100 kurzen Kapiteln behandelt Anne von Blomberg die Themenbereiche Liebe und Sex, Beruf und Karriere, Straßenverkehr, Alter und Krankheit - kurz: alle möglichen Steine des Anstoßes im täglichen Umgang miteinander. Stilsicher zeigt sie Auswege aus brenzligen Situationen und erklärt, wie man auch noch das verfahrenste Gespräch geschickt entschärft. Und sie stellt klar: Erfolg hat auf Dauer nur der Höfliche.