LEO. Pfälzer Saumagen
Geschichten rund um eine pfälzische Spezialität.
LEO Buch - Die Rheinpfalz.

Kartoniert, 160 Seiten mit zahlr. Abb., 14 x 18,5 cm, 285 gr, in deutscher Sprache.
2010, HMV höma Verlag.
ISBN: 978-3-937329-44-4

Verlagsneuer Restposten.
Früher 8,00 EUR*, jetzt nur 6,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 1,10 EUR  

6,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Ob in der Weinstube oder im Sternelokal, der Saumagen ist in der Pfalz seit langem ein Klassiker in der Küche. LEO, das Freizeitmagazin der RHEINPFALZ, hat im Sommer 2010 einen Rezeptwettbewerb rund um den Saumagen gestartet. Die zehn besten prämierte eine fachkundige Jury. Im Buch sind sie – attraktiv bebildert – zum Nachkochen aufbereitet. Saumagen-Bekenntnisse pfälzischer Prominenter sowie informative und launige Geschichten sorgen zudem für Lesespaß. Zum Beispiel mit dem Beitrag „Saumagen war immer – aber nicht überall. Ein Pfälzer Nationalgericht zwischen Reben und Rüben„ oder dem Kapitel „Von Homers Ziegenblutwurst zum Stomachus porci – ein Streifzug durch die Kulturgeschichte gefüllter Tiermägen und Tierdärme„. Das Buch versteht sich als Liebeserklärung an eine runde Spezialität der Pfalz. Ob in der Weinstube oder im Sternelokal, der Saumagen ist in der Pfalz seit langem ein Klassiker in der Küche. LEO, das Freizeitmagazin der RHEINPFALZ, hat im Sommer 2010 einen Rezeptwettbewerb rund um den Saumagen gestartet. Die zehn besten prämierte eine fachkundige Jury. Im Buch sind sie – attraktiv bebildert – zum Nachkochen aufbereitet. Saumagen-Bekenntnisse pfälzischer Prominenter sowie informative und launige Geschichten sorgen zudem für Lesespaß. Zum Beispiel mit dem Beitrag „Saumagen war immer – aber nicht überall. Ein Pfälzer Nationalgericht zwischen Reben und Rüben„ oder dem Kapitel „Von Homers Ziegenblutwurst zum Stomachus porci – ein Streifzug durch die Kulturgeschichte gefüllter Tiermägen und Tierdärme„. Das Buch versteht sich als Liebeserklärung an eine runde Spezialität der Pfalz.

Autor(en):
Michael Dostal ist seit 1997 Herausgeber und Redakteur der Sammler-Edition Wagen, das Archiv der deutschen Reisezug- und Güterwagen. Bereits seit 1980 macht und sammelt er Eisenbahn-Fotografien. Sein Fotoarchiv umfasst inzwischen über 15.000 Dias.