Wildes Nordrhein-Westfalen.
Wälder, Felsen, Bäche und Moore.

Gebunden, 160 Seiten mit zahlr. Farbfotos u. 1 farb. Übers.-Kte., 27 x 23,3 cm, 1.090 gr, in deutscher Sprache.
2014 National Geographic (Herausgeber).
ISBN: 978-3-86690-402-6

Verlagsneuer Restposten (originalverschweisst).
Früher 24,99 EUR*, jetzt nur 16,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 8,09 EUR  

16,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Tiefe Wälder, schroffe Felsen, wilde Bäche und geheimnisvolle Moore - das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland bietet mehr ungezähmte Natur, als man denkt. Der Nationalpark Eifel an der belgischen Grenze und 14 Naturparks schützen vielfältige Landschaften. Dieser Band zeigt die schönsten Seiten von Deutschlands Westen: die Eifel mit den Hochmooren des Venns, waldumsäumten Talsperren und romantischen Bachtälern. Hier bilden im Frühjahr Wildnarzissen leuchtende Blütenteppiche, während Wildkatze und Schwarzstorch stille Refugien finden. Spektakulär ist auch das vulkanische Siebengebirge, das ins Bergische Land mit seinen sanften Hügeln übergeht - und im Osten Nordrhein-Westfalens erhebt sich der sagenumwobene Teutoburger Wald mit dem Naturdenkmal Externsteine.