Bühler, George Cypriano: Kampf den Piraten.

Bühler, George Cypriano:
Kampf den Piraten.
Mein Einsatz unter fremder Flagge.
Aufgeschrieben v. Tina Klopp.

Gebunden, 288 Seiten mit 35 farb. Fotos, 2 Kt., 13,5 x 21,5 cm, 517 gr, in deutscher Sprache.
2013 Econ.
ISBN 978-3-430-20150-6

Mängelexemplar
(Neu. Nicht benutzt. Stempel im unteren Schnitt).
Früher 18,00 EUR*, jetzt nur 8,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben

Sie sparen durch den Sonderpreis: 9,10 EUR  

8,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
'Sie sind schwer bewaffnet und ständig auf der Hut. Denn sie sind vor den Küsten Somalias und des Jemen unterwegs. Ihr Auftrag: internationale Handelsschiffe vor den Angriffen von Piraten zu schützen. George Cypriano Bühler ist einer dieser Ex-Soldaten, die bei privaten Sicherheitsfirmen angeheuert haben. Sein Insiderbericht gewährt tiefe Einblicke in ein gefährliches und umstrittenes Geschäft.
Bühler erzählt von lebensgefährlichen Feuergefechten und brisanten Waffendeals. Packend schildert er Überraschungsangriffe im Morgengrauen, Kompetenzgerangel an Bord und spart auch die politischen Dimensionen seiner heiklen Mission nicht aus. Ein spannender und politisch aktueller Bericht aus einer verschwiegenen Branche.

Zum Autor:
George Cypriano Bühler, geboren 1977, ist einer der wenigen Deutschen, die Schiffe vor Piraten schützen. Nach einer Lehre als Veranstaltungstechniker verpflichtete er sich bei der Bundeswehr als Marineinfanterist. Seit 2009 arbeitete er für internationale private Sicherheitsfirmen und wurde schnell zum Teamleader. Im Frühjahr 2012 wechselte er zu einem großen deutschen Unternehmen, wo er als Geschäftsführer den Schutz und die Einsätze für deutsche und internationale Reedereien leitet.
Tina Klopp, geb. 1976 in Hamburg, studierte Politikwissenschaft und Germanistik und absolvierte anschließend die Deutsche Journalistenschule München. Sie erhielt den Friedwart Bruckhaus-Förderpreis für junge Wissenschaftler und Journalisten 2006, das Hörspiel-Stipendium des Deutschen Literaturfonds 2010 und arbeitet heute als Redakteurin bei Zeit Online.