Schwanfelder, Werner: Laotse für Manager.

Schwanfelder, Werner:
Laotse für Manager.
Meisterschaft durch Gelassenheit.

Gebunden, 248 Seiten, 14 x 21,5 cm, 447 gr, in deutscher Sprache.
2007 Campus (Verlag)
ISBN: 978-3-593-38269-2

Verlagsneuer Restposten (originalverschweisst).
Früher 19,90 EUR*, jetzt nur 9,80 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben

Sie sparen durch den Sonderpreis: 10,10 EUR  

9,80 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Mit chinesischer Weisheit zum Erfolg.
Der Philosoph Laotse gilt als der Begründer des Taoismus, einer der drei großen Lehren Chinas. Nicht nur auf Religion und Geisteswelt hat der Taoismus großen Einfluss ausgeübt, sondern auch auf Wirtschaft und Politik. Der Asienkenner Werner Schwanfelder macht die Lehren Laotses für westliche Manager erfahrbar und anwendbar.
In unserer hektischen Welt kommen Gelassenheit, Beharrlichkeit und reflektiertes Handeln oftmals viel zu kurz. Laotse jedoch lehrt, dass allein in Harmonie und Ausgleich der Schlüssel zur Weisheit liegt und damit auch der Weg zum nachhaltigen Erfolg, dem persönlichen wie dem unternehmerischen. Ob Zeitmanagement oder Führungskompetenz, Mitarbeitermotivation oder Unternehmenskultur: Der alte Meister Laotse hat Managern von heute viel zu geben.Werner Schwanfelder erläutert und erklärt die Texte des Laotse für den modernen Leser. Mit den zehn Lehren der Weisheit zeigt er, wie Manager und Unternehmer zu mehr Gelassenheit, mehr Stärke und mehr Erfolg gelangen können.

Zum Autor:
Werner Schwanfelder war viele Jahre Einkaufsleiter bei einem international tätigen Unternehmen. Heute ist der Experte für ostasiatische Weisheit als selbstständiger Redner, Berater und Autor tätig.