Shakespeare: Die Schändung der Lucretia

William Shakespeare:
Die Schändung der Lucretia.

Vorgelesen von Michael Rotschopf.

Hörbuch-CD, Audio-CD, 2 CDs.
Gesamtlaufzeit 92:12 Minuten, in deutscher Sprache.
Argon hörbuch 2006
ISBN: 9783870240608

Verlagsneuer Restposten.
Jetzt nur 7,50 EUR.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 0,40 EUR  

7,50 EUR

 

incl. 19% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Lucretia, die unbescholtene Frau des Römers Collatinus, wird von Prinz Tarquinius, dem Sohn eines etruskischen Tyrannen vergewaltigt, nachdem sie ihm Gastfreundschaft in ihrem Haus gewährt hat. Obwohl ihr Gemahl ihr keine Schuld an dem Vorfall gibt, kann sie ihre Schändung nicht verwinden und nimmt sich das Leben. Entsetzt über diese Tat versinken die Hinterbliebenen in namenloser Trauer.